Zwiegespräch am Effelder Waldsee

In die Elemente der Natur versunken: Die Sopran-Native American Flute mit Wind, Wasserrauschen und Naturlauten.

Mittendrin in der Natur, in den Klängen, in dem Moment! Mit diesem Austausch zwischen Flöte und Stimme kannst du spüren, wie du selbst zum Instrument der höchsten Schwingung wirst.

Was bringt deine Stimme ein in diesen Austausch der Klänge? Lass ihr freien Lauf und fühle deine innere Verbundenheit.

Mathilde Helm

LichtMantra #1 – The True Smile of my Heart

Das wahre Lächeln unseres Herzens vertreibt alle Dunkelheit, indem es alles in Licht verwandelt.

Dieses Mantra bringt dich in den gegenwärtigen Augenblick und erzeugt eine liebevolle optimistische Haltung allem was ist und kommt gegenüber.

The True Smile of my Heart

The true smile of my heart
Overcomes all darkness and night
By turning everything into light.

Lichtschwester Marlene

Hier die Noten mit Akkorden und Klavierbegleitung als kostenfreier Download.


Praxistipp
Lerne Gedicht und Lied auswendig

und singe es, um eine optimistische Haltung der Welt gegenüber zu spüren .


Daily Mantra #18 – My Dream was to Liberate Myself

Der göttliche Plan für uns geht meist weit über unseren persönlichen Anspruch hinaus.

Dieses Mantra verbindet dich mit dem Göttlichen Plan.

My Dream was to Liberate Myself

My dream was to liberate myself
From ignorance, darkness, fight.

But You said: „It’s not enough!
Also liberate the world
From ignorance-night!“

Lichtschwester Marlene


Praxistipp
Lerne Gedicht und Lied auswendig

und singe es, um dich mit dem höchsten Göttlichen Anspruch zu verbinden.


Flute Meditation – Windspiel am Effelder Waldsee

Ein schönes Zusammenspiel: Das Plätschern des Wassers, die Rufe der Wasser- und Greifvögel mit dem Klang der Native American Flute.

Atme ruhig und tief, und lass dich von den vollen Naturklängen ins einfach-Sein führen!

Welcher See, welcher Baum, welcher ruhige Platz in deiner Nähe lädt dich zum einfach Sein ein?

Mathilde Helm

Daily Mantra #17 – Wenn ich liebe

Mantra für bedingungslose Liebe.

Dieses Mantra versetzt dich in den Zustand göttlicher Liebe und hilft dir dabei, dich den Menschen in deinem Umfeld auf Seelenebene zu begegnen.

wenn ich liebe

wenn ich liebe
breitet Liebe sich aus.

so wie Schwingung schwingt
liebt Liebe alleswas sie berührt.

Liebe strömt aus meinem herz
meinen händen
meinen augen.

sanft und stark rührt sie an
das Göttliche in dir 
und flüstert dir zu:

„komm
komm mit mir
schwing mit mir
im klang göttlichen Einsseins!

lass uns verschmelzen
im Licht ewigen Seins.“

Lichtschwester Marlene


Praxistipp
Lerne Gedicht und Lied auswendig

und singe es, um die göttliche Präsenz in allem zu spüren und
und dich damit zu verbinden.

Geführte Meditation #17 – Erblühende Knospe des Potenzials

Mit dieser Meditation kannst du dein gesamtes Potenzial zulassen und entfalten.

Wir tragen alles, was wir für unsere Selbstverwirklichung brauchen, in uns wie eine Knospe. Indem wir diese Knospe erblühen lassen, gelangen wir in den Zustand des Selbst-Seins.

Wenn wir uns erlauben, aus unserem Herzen heraus zu erblühen, strömt aus uns wahre Liebe, reine Schönheit und vollkommene Vollkommenheit.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√√

Daily Mantra #16 – Courage is the Power to Say „N0!“

Mantra für die innere Stärke und Unerschütterlichkeit.

Dieses energetisierende Mantra gibt dir Zugang zu der dir innewohnenden Kraft, allem Zweifel, Angst und Unsicherheit entgegenzustehen.

Courage is the Power to Say „No!“

Courage is the power to say „No!“
To your fear, doubt, and insecurity.

Lichtschwester Marlene


Praxistipp
Lerne Gedicht und Lied auswendig

und singe es in Momenten, in denen du merkst, dass du ins Zweifeln kommst, oder Angst und Unsicherheit dich von deinem Weg abbringen wollen.

Geführte Meditation #16 – Chakrenkonzentration

Konzentration in drittem Auge, Herzchakra und Nabelchakra.

Diese einfache Meditationsübung verhilft dir mit Leichtigkeit in die Konzentration.

Konzentration ist der erste Schritt in die Meditation.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√
Kurz und bündig, dadurch sehr gut für Zwischendurch geeignet!

Flute Meditation #16 – Peruanische Flöte im Farnwald

Diese Flötenmeditation spendet Gesundheit und Harmonie.

Mit allen Facetten von in sich gekehrt bis extrovertiert-virtuos – lass dich von den Flötenklängen in Balance und Harmonie bringen!

Welchen grünen Ort in der Natur kannst du heute aufsuchen, um zu lauschen – auf die äußeren und deine inneren Klänge?

Mathilde Helm