Geführte Meditation – Göttliche Verbindung

Mit dieser Meditation stellst du die göttliche Verbindung her – in dir und zu den Menschen und Wesen, die dich umgeben.

Wenn wir in der göttlichen Verbindung sind, sehen wir die Welt mit den Augen der Vollkommenheit und Annahme. Wir lassen uns nicht von den äußeren Kausalitäten ablenken, sondern gehen in direkte Resonanz mit der göttlichen Essenz unseres Gegenüber.

Nutze diese Meditation, um die menschlichen Begrenzungen und Widerstände, die du gegenüber dich umgebender Menschen empfindest, zu durchbrechen und ihnen positiv und voll Liebe begegen zu können.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch*
√√√
abends/
Abendmeditation
√√
* Für eine Kurzversion kannst du dich auf dein spirituelles Herz konzentrieren und „Göttliche Verbindung JETZT!“ dreimal mit voller Aufmerksamkeit und Klarheit wiederholen.
Um im Handumdrehen eine wohlwollende Haltung mit Arbeitskollegen, Familienmitgliedern, Partnern oder anderen anwesenden Personen zu erzeugen, konzentriere dich auf ihr spirituelles Herz und wiederholde dreimal mit voller Aufmerksamkeit und Klarheit „Göttliche Verbindung JETZT!“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.