Geführte Meditation #31 – Die vier göttlichen Qualitäten

Indem wir uns beim Meditieren auf eine bestimmte Qualität konzentrieren, können wir diese in uns und unserem Leben verstärken.
Mit dieser Meditation verstärken wir in uns die vier höchsten Qualitäten: das Licht, die Liebe, den Frieden und die Glückseligkeit.

Du wirst merken, wie unterschiedlich die Qualitäten in dir wirken. Lass dich auf jede einzelne ein und beobachte, welche dir leicht und welche dir nicht so leicht fallen. Nutze die Qualitäten, die dir leicht fallen, um aus einer spirituellen Dürrephase wieder Zugang nach innen zu bekommen. Übe jede Qualitäten, die dir schwer fallen regelmäßig, um sie zu ergründen , zu kultivieren und in dir besser zu verankern.


Wir schwingen jeweils in der Frequenz, für die wir uns öffnen. Welche der 4 göttlichen Qualitäten spricht dich heute besonders an?

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√√
abends/
Abendmeditation
√√√√

Die folgenden Mantren kannst du singen, um die jeweilige Qualität alltäglich zu stärken:

Licht: Daily Mantra #1 – Light is my Essence

Liebe: Daily Mantra #20 – My Essence-Self Wants to Be

Frieden: Daily Mantra #26 – Silence, my Home of Peace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.