Geführte Meditation #17 – Erblühende Knospe des Potenzials

Mit dieser Meditation kannst du dein gesamtes Potenzial zulassen und entfalten.

Wir tragen alles, was wir für unsere Selbstverwirklichung brauchen, in uns wie eine Knospe. Indem wir diese Knospe erblühen lassen, gelangen wir in den Zustand des Selbst-Seins.

Wenn wir uns erlauben, aus unserem Herzen heraus zu erblühen, strömt aus uns wahre Liebe, reine Schönheit und vollkommene Vollkommenheit.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√√

Geführte Meditation #16 – Chakrenkonzentration

Konzentration in drittem Auge, Herzchakra und Nabelchakra.

Diese einfache Meditationsübung verhilft dir mit Leichtigkeit in die Konzentration.

Konzentration ist der erste Schritt in die Meditation.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√
Kurz und bündig, dadurch sehr gut für Zwischendurch geeignet!

Geführte Meditation #15 – Innerer Sonnenaufgang

Genieße deinen inneren Sonnenaufgang zu jeder Stunde!

Eine Meditation für’s Neusein!

Wenn wir die Sonne in unserem Herzen aufgehen lassen, verschwinden all unsere Probleme und Limitationen, wie die Schatten der Nacht.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation

Geführte Meditation – Mantra Japa „Yam“

Dieses Matra Japa verbindet dich mit deinem Herzenszentrum und reinigt von Emotionen.

Das Wiederholen des Matras YAM ist energetisierend und aktiviert das Herzchakra.

Wiederhole das „YAM“, das Mantra des Herzens, mit mir bis du die Verschmelzung deiner Stimme in dem Klang fühlst und in einen Meditativen Zustand gelangst.

Mathilde Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation

Geführte Meditation #13 – Purity – Reinheit im Nabelzentrum

Mit dieser kurzen Meditationsübung reinigst du dein Nabelzentrum, in dem sich im Tagesverlauf viele subtile Pfeile und Unreinheiten verschiedener Art ansammeln.

Nutze diese Meditation auch in Situationen, in denen dir jemand negative Emotionen „entgegenschleudert“ oder wenn du einem Umfeld oder Medien ausgesetzt bist, in der Angst oder Druck simuliert werden bzw. vorherrschen.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√√

Höchste Anbindung und Herzensanker

Diese geführte Meditation gibt dir enorme innere Stabilität.

Das „in unserer Mitte Sein“ können wir über die direkte Anbindung nach oben und die Verankerung im spirituellen Herzen erzeugen.

Du kannst dich jederzeit auch außerhalb der geführten Meditation innerlich oben – in der göttlichen Quelle einklinken und tief in deinem Herzzentrum verankern.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch
√√√
abends/
Abendmeditation
√√√

AUM Meditation Spheric Harmonics

Tauche ein in das traditionellste aller Mantren, das Om (Aum) und lass dich von den Sphärischen Harmonien in die Gedankenfreiheit tragen!

Das Singen des AUM bringt uns unmittelbar in einen meditativen Zustand und lässt uns die Welt aus einer höheren Dimension wahrnehmen.

Wiederhole mit mir das Mantra „Om“ (Aum) zu den sphärischen Klängen und genieße die Auflösung im klanglichen Verschmelzen.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch*
√√√
abends/
Abendmeditation
* Wenn du dich im öffentlichen Raum befindest, umgeben von Menschen und Geschäftigkeit, kannst diese Meditation über Kopfhörer einschalten und dich so von Fremdenergien abschirmen.

Geführte Meditation – Göttliche Verbindung

Mit dieser Meditation stellst du die göttliche Verbindung her – in dir und zu den Menschen und Wesen, die dich umgeben.

Wenn wir in der göttlichen Verbindung sind, sehen wir die Welt mit den Augen der Vollkommenheit und Annahme. Wir lassen uns nicht von den äußeren Kausalitäten ablenken, sondern gehen in direkte Resonanz mit der göttlichen Essenz unseres Gegenüber.

Nutze diese Meditation, um die menschlichen Begrenzungen und Widerstände, die du gegenüber dich umgebender Menschen empfindest, zu durchbrechen und ihnen positiv und voll Liebe begegen zu können.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch*
√√√
abends/
Abendmeditation
√√
* Für eine Kurzversion kannst du dich auf dein spirituelles Herz konzentrieren und „Göttliche Verbindung JETZT!“ dreimal mit voller Aufmerksamkeit und Klarheit wiederholen.
Um im Handumdrehen eine wohlwollende Haltung mit Arbeitskollegen, Familienmitgliedern, Partnern oder anderen anwesenden Personen zu erzeugen, konzentriere dich auf ihr spirituelles Herz und wiederholde dreimal mit voller Aufmerksamkeit und Klarheit „Göttliche Verbindung JETZT!“.

Geführte Meditation – Das Lächeln der Zellen

Diese Meditation bringt dich zurück in den hochschwingenden Zustand göttlicher Liebe und Anbindung.

Indem du die harmonische Schwingung deiner Zellen wieder herstellst, wird dein Wesen subtiler und feinschwingender.

Nutze diese Meditation auch, um nach zehrenden Situationen im Alltag wieder in deine Mitte und Selbstliebe zurückzufinden.

Marlene Helm
Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch*
√√√
abends/
Abendmeditation
√√√
* Für eine Kurzversion kannst du beim Einatmen Liebe aus der göttlichen Quelle in dich einströmen spüren und beim Ausatmen diese Liebe in deine Zellen strömen lassen, die dadurch zu lächeln beginnen.

Meditation „Herzensblume“

Lass dich mit dieser geführten Meditation energetisieren und in die Kraft des Hier und Jetzt bringen!

Unser spirituelles Herz verbindet uns mit unserem vollen Potenzial und unserem authentischen, mit der Quelle verbundenen Sein.

In den 13 Minuten mit mir dehnst du dein spirituelles Herz aus und regenerierst dein subtiles Wesen mit der Kraft deiner Herzensblume.

Diese Meditation eignet sich für folgende Tageszeiten:
morgens/
Morgenmeditation
√√
Mediationen tagsüber/
Zwischendurch*
√√√
abends/
Abendmeditation
√√
* Für eine Kurzversion zwischendurch kannst du deine Herzensblume in Brustmitte aufblühen lassen und spüren, wie sie deinen Herzensraum weitet und dich mit frischer Energie erfüllt..